Juni 2019 u.a. Sportaktionstag

Das Schuljahr 2018/19 ging sehr ereignisreich zu ende. Die Talentshow (siehe Bericht), Teilnahme an der Entenstaffel, fünf Klassen beim „Day of the Bay“, zwei schulintene Fußballturniere mit dem Abschluss Schulmannschaft Mä : Lehrinnen/Erieherinnen und Schulmannschaft Ju : Lehrer/Erzieher, Teilnahme an einem externen Hockeyturnier, Ehrungen der Schüler für ihren Einsatz in der Schule (Schülerlotsen, Spieleverleih, BUDDYs etc.), Kollegiumsfeier ….und der Sportaktionstag an der Schule.

Die Sachsenwald GS hat den Zuschlag erhalten den Sportaktionstag auszurichten. Zahlreiche Sportverbände und Vereine verwandelten die Schule in eine riesige Sportanlage. Es wurde ein Soccercourt aufgebaut, in der Halle wurde Blindenfußball gespielt, ALBA stellte eine Basketballanlage auf, ein Kletterfelsen wurde aufgestellt,Torschuss-Geschwindigkeitsanlage auf dem Hof, in der Eingangshalle wurde Inline-Skating gezeigt, in einem Klassenraum wurde Wii-Tennis gespielt, woanders geschminkt, Yoga, KIN-Ball gezeigt, getanzt und eine „VerbrennBar“ aufgestellt. Ist bekannt, dass man für ein Mamba 2 min Seilspringen muss, um die Kalorien abzubauen…oder 23 sek für eine Cockailtomate 🙂 .

Vier Stunden waren die Kinder den verschiedensten Stationen beschäftigt. Stündlich wurde gewechselt und in den Pausen konnten sich die Kinder an den verschiedensten Freistationen ausprobieren oder sich in den Ruheraum begeben….als „Highlight“ gab es noch Hamburger.

Zum Abschluss tanzte die gesamte Schule noch unter der Leitung der Tanzgruppe. Eine tolle stimmungsvolle und fröhliche Veranstaltung!!!

Wir DANKEN ALLEN, die sich am Gelingen des schönen Ereignisses (auch bei strahlendem Sonnenschein) beteiligt haben.