Sponsoring – Lauf am 01.06.2013

Vor zwei Jahren fand unser letzter Sponsoring – Lauf an der Sachsenwald Grundschule statt. „Sponsoring – Lauf“ beinhaltet, dass die Kinder 60 Minuten Zeit haben Runden um die Schule zu laufen. Natürlich im individuellen Tempo. Jedes Kind sucht sich einen Sponsor (Eltern, Oma, Opa, Tante usw.), der für jede gelaufene Runde einen beliebigen Geldbetrag der Schule spenden. Eine Runde ist ungefähr 650 m lang.

Natürlich war der Sponsoring – Lauf ein Teil des Schulfestes! Ungefähr 400 Kinder starteten um 11 Uhr auf der Sachsenwaldstr.. Die Straßen wurden für Autos gesperrt. Eltern, Lehrer, Mitschüler und Geschwister standen auf der Strecke verteilt und feuerten an, reichten Getränke…so wurde teilweise Überdurchschnittliches geleistet. Von zwei bis zwanzig Runden (!) wurde erzählt. Stolze Eltern und Kinder standen vor den Spendenbanken. „Mein Sohn meinte, dass er nur drei Runden schafft. Also habe ich ihn mit 2 Euro pro Runde gesponsert! Jetzt ist der „Gangster“ aber zehn Runden gelaufen….!!!“

Ab 12 Uhr begann das Rahmenprogramm auf dem Schulhof! An zahlreichen  Spielständen konnte jeder seine Geschicklichkeit testen. Mit Kaffee und Kuchen oder Gegrillten auf den Gartenbänken entspannt oder mal ein „Pläuschchen“ gehalten.

Beeindruckend war, dass es wieder zahlreiche Kuchenspenden von den Eltern gab. Ich persönlch bin immer wieder über die Vielfalt des Selbstgebackenen begeistert. 🙂

Weitere Programmpunkte waren, dass legendäre Fußballspiel: Lehrer/innen/Erzieher : Schulmannschaft/FB-AG. Die Schulmannschaft schlug die Lehrer mit 1:0 und die FB trennte sich 2 ;2 gegen die Lehrer. Beim anschließenden Parteiball/Zwei-Felder-Ball/Völkerball traten die Mädchen der 6.Klassen gegen das weibliche Schulpersonal (Lehrerinnen/Erzieherinnen) an. In einem dramatischen Spiel konnten die sportlichen Frauen gegen die sportlichen Mädchen gewinnen.

Der Musikbereich führte auf unserer Freilicht-Theater-Burg-Bühne mehrere Musikstücke in einem vollbesetzten Theater auf. …die Waldbühne lässt grüßen!!!

Es war ein gelungenes Schulfest bei trockenem Wetter, auf dem man/frau viele Menschen getroffen hat und ein ( s.o.)  Pläuschchen hielt. Ehemalige Lehrer/Innen, Schüler/Innen und nette Eltern kamen auch vorbei.

Natürlich muss an dieser Stelle den zahlreichen Eltern gedankt werden, die ab 8 Uhr sich beim Aufbau und beim abschließenden Abbau beteiligeten. Lehrer und Schüler, die die Stände organisierten……und dem FÖRDER-VEREIN !!!!!!!

Neben einer guter Stimmung kamen durch das Schulfest/Sponsoring-Lauf/Kuchenverkauf etc. ca 7000 Euro auf das Spendenkonto des Förder-Vereins!!!

Nachtrag: Leider trübte etwas die Stimmung 🙁 , weil in der Nacht von Samstag zu Sonntag in der Schule eingebrochen wurde. Auf der Suche nach dem Geld ??? Das war und wird in Zukunft immer sicher verwahrt werden !!!!!!!

P.S. Leider habe ich keine Fotos von dem Schulfest!!!! Bitte falls jemand „Massenfotos“ oder „Eindrücke-Bilder“ hat…..an die Schuladresse mailen….oder im Sekretariat per Stick/CD abgeben…oder Hr. Hänisch. DANKE !!!!! 😉

A. Hänisch