19.06. 2019 Verabschiedung der 6.Klassen

Mit einem weinenden Auge wurden auch dieses Jahr wieder in der traditionellen Abschiedsfeier die 6. Klassen von Fr. Boran, Hr.Schwabe und Hr. Hänisch verabschiedet. Alle Lehrer/innen waren anwesend und die 5.Klassen boten ein tolles Programm u.a. Tanzeinlagen, Body-Percussion (vgl. STOMP). Die Schulleiterin Fr. Weyand erzählte vom „Noch-nicht-rechnen-schreiben-können“ in der 1. Klasse bis zum „Geschichten-schreiben/Bruchrechnen“ in der 6.Klassen

Anschließend wurden im Garten des „Ganztags“ wieder die „Wunsch-Luftballons“ auf ihre Reise geschickt. Die Sechsklässler hatten ihren Wunschzettel für ihre Zukunft angeheftet und in den Himmel geschickt. Mehrheitlich wurde gewünscht, dass die Freundschaften erhalten bleiben, und dass in der neuen Schule Freunde gefunden werden. u.a. wurde auch ein Lego-Set oder eine Pizza gewünscht!

Nach der Zeugnisausgabe in den jeweiligen Klassen wurde viel gedrückt und doch auch getrauert. Die genannten „ehemaligen“ Klassenlehrer/in wollten anschließend auch für sich sein und waren traurig mit ihren schönen Erinnerungen an IHRE Klasse!

In diesem Sinne: Es waren tolle Klassen, mit denen wir viel gelacht, gelernt und unternommen haben!!!!! DANKE an EUCH!!!!!